Winterwerkstatt

In der Winterwerkstatt war das vorrangige Thema "Vögel im Winter". Erstmalig haben wir uns entschieden, jeweils einen Erst- und einen Zweitklässler zu einer Partnergruppe zusammenzufügen. Beide Partner konnten viel voneinander lernen.

Vielfältige Stationen wie z.B. Vogelfutter herstellen, Vögel naturgetreu anmalen, Vogelstimmen erkennen (Nabu – Vogelstimmenquizz), Schneemann basteln, Wintergeschichten schreiben … wurden von den Schülern motiviert bearbeitet.

Ein Fichtenzapfen wird mit Fett und Vogelfutter präpariert
Jetzt ist einer fertig!

Ob in der Lese-Ecke, am Computer oder bei der Bearbeitung von Arbeitsbögen - es gab viel zu entdecken und zu lernen.

Alle Arbeitsbögen wurden in einer Mappe gesammelt und von den Lehrkräften durchgesehen. Nach dieser Unterrichtswoche wurden die Mappen dann mit überwiegend positiven Rückmeldungen der Lehrkräfte wieder an die Schülerinnen und Schüler zurückgegeben.

C. Jensen