Die Mathe-Olympiade 2015

 

 

Jannick und ich aus der 3. Klasse und

 

 

 

Lukas und Hagen aus der 4. Klasse

waren bei der Mathe-Olympiade in Kronshagen.

 

Morgens um 7 Uhr 50 ging es los. Wir haben uns schon sehr gefreut. Endlich waren wir da. Wir wurden alle an Tische verteilt. Wir saßen fast ganz vorne. Dann ging es los. Alle haben sehr schnell gerechnet. Wir sind genau fünf Gruppen vor Hagen und Lukas fertig geworden. Dann haben wir erstmal etwas gegessen – das tat gut. Danach kam noch eine Zaubershow. Endlich kam die Siegerehrung. Wir sind 12. geworden.

 

Joshua (3. Klasse)