Die Arbeiterwohlfahrt in Bredenbek

* * * * * * * * * * * * * * * *      T e r m i n e      * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Am 5. April 1966 wurde der Bredenbeker Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt von 17 Einwohnern Bredenbeks gegründet.

Nach über 30 Jahren wurde aus der kleinen Bredenbeker Gruppe der AWO-Ortsverein Bredenbek und Umgebung. Die mehr als 110 Mitglieder verteilen sich auf die Gemeinden Bredenbek, Felde, Bovenau und Krummwisch.

Der Vorstand 

  • Norbert Pennewiß
  • Peter Weißenfels
  • Kristin Rösner
  • Kerstin Decke
  • Ingrid Hamann
  • Anke Porsack
  • Erika Koch
  • Waltraut Knodel
  • Dr. Bartelt Brouer
  • Jürgen Krenzel

Was machen wir:

Die Tagesfahrt - ein bis zweimal im Jahr chartern wir Busse und fahren ins Blaue. Meist mit Mittagessen und Kaffeetrinken. Zurück kommen wir dann am späten Abend. So haben wir schon Rostock/Warnemünde gesehen oder Celle besucht, waren im Vogelpark Walsrode, bei der internationalen Gartenschau, am Kiekeberg oder im Hamburger Gewürzmuseum. Jedes Jahr ein neues Ziel und neuer Spaß.

Der Theaterbesuch - das kann variieren. Öfter waren wir jetzt schon bei einem Musical in Hamburg oder bei nahegelegenen Landestheatern oder Laientheatern.

Der Laternenumzug in Bredenbek. Jedes Jahr gibt es diesen Umzug mit Musikkapelle, Fackeln und vielen Laternen der Kinder

Dorffest. Regelmäßigen organisieren wir zum Dorffest eine Attraktion für Kinder und Jugendliche.

Bingo. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken wird seit mehreren Jahren Bingo gespielt. Bingo ist ein hervorragendes Gedächtnistraining für jung und alt. Es gibt viele tolle gespendete Preise von ortsansässigen Firmen.

Und das Beste von allem:

An unseren Veranstaltungen kann jede/jeder teilnehmen und ist jede/jeder - ob alt, ob jung, ob AWO-Mitglied oder Nichtmitglied gern gesehen.

Wir haben eine sehr aktive Seniorenbetreuung:

Wenn in der Palette unserer Angebote etwas fehlt; wenn Sie/Ihr der Meinung sind, dass wir eine Gruppe oder ein Thema anpacken sollten; wenn Sie feststellen, dass wir eine Sache völlig falsch machen oder wenn Sie Leute suchen, mit denen Sie Ihre/ihr eure Freizeit verbringen möchten - sagen Sie es uns.

Für Ihre Ideen haben wir ein offenes Ohr und werden Ihnen tatkräftig zur Seite stehen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen/Euch zu hören

AWO Ortsverein Bredenbek und Umgebung

Mitglied werden? Ganz einfach: